Patrick Stewart wieder am Broadway

Der britische Schauspieler Patrick Stewart will wieder auf eine Broadway-Bühne. In der kommenden Saison tritt er in dem Stück "A Life in the Theater" des amerikanischen Autors David Mamet in New York auf, berichtet die Website "Broadway's Best Shows".

Das Stück dreht sich um die komplizierte Beziehung zwischen einem alternden Schauspieler namens Robert und seinem Schützling, dem blutjungen John. Vor 13 Jahren war es in Chicago uraufgeführt worden. Patrick Stewart spielte die Rolle vor fünf Jahren in einer Londoner Produktion, in der auch die "Dawson's Creek"-Schauspieler Joshua Jackson mitwirkte.

Stewart war zuletzt für seinen Auftritt als Macbeth 2008 für den amerikanischen Theaterpreis Tony nominiert. Berühmt wurde er jedoch vor allem durch seine Rolle als Captain Jean-Luc Picard in der Fernsehserie "Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert".