Leutenews

Pamela Anderson tritt als Geist auf

Pamela Anderson feierte am New Wimbledon Theatre in London mit dem Stück "Aladin und die Wunderlampe" Premiere. Laut "Daily Mail" spielt die frühere "Baywatch"-Nixe den Geist aus der Wunderlampe.

In Erinnerung an ihre Glanztage als TV-Star trägt die 42-Jährige auch auf der Bühne einen roten Badeanzug. Diesmal ist der aufreizende Einteiler jedoch mit 20 000 Swarovski-Glassteinen im Wert von umgerechnet 5500 Euro bestickt. Anderson sagte: "Mein Kostüm ist so wunderbar. Es ist ein wenig burlesk, was mir gefällt. Der Auftritt ist ein Vergnügen, er ist großartig und gefährlich - genauso wie ich es mag."

OE24 Logo