Opernball - Lugner kommt jetzt mit Dieter Bohlen

Bohlen statt Lohan: Baumeister Richard Lugner hat beim Opernball am Donnerstagabend (11.2.) statt dem US-Starlet Lindsay Lohan den deutschen Musikproduzenten Dieter Bohlen zu Gast. Eingefädelt hat den Besuch Helmut Werner, der "künftige Schwiegersohn" und Freund von Tochter Jacqueline. "Er ist ja Eventmanager, ich habe ihm gesagt, jetzt zeig mal, was Du kannst", sagte Lugner gegenüber der APA.

Öffentliche Termine mit Bohlen wird es nur einen geben: Um 19.00 Uhr soll der ehemalige Musiker für eine Autogrammstunde in der Lugner City zur Verfügung stehen. "Der ist schon gut, finde ich", sagte Lugner. Ob Bohlen für seinen Besuch ein Honorar kassiert, wollte der Baumeister nicht sagen: "Dazu schweige ich".

Lugner hatte händeringend nach einem Ersatz für seinen ursprünglich geplanten Gast, dem US-Starlet Lindsay Lohan, gesucht, nachdem der Besuch der Amerikanerin in letzter Sekunde geplatzt ist. Dem Baumeister zufolge war Lohan nach ihrem vorgeschriebenem Termin bei Gericht nicht wie ausgemacht sofort ins Flugzeug gestiegen, sondern hatte eine zweistündige Shoppingtour unternommen. Die Maschine der British Airways wollte daraufhin 16.000 Euro, weil sie auf das Starlet warten musste. Diese Summe war zeitgerecht via Kreditkarte nicht aufzutreiben - Lohan musste wieder aussteigen.

Bekannt wurde Musikproduzent Bohlen vor 25 Jahren gemeinsam mit Thomas Anders als Pop-Duo Modern Talking. Dank Hits wie "You're My Heart, You're My Soul" verkauften die beiden bis heute mehr als 120 Millionen Tonträger. Bereits 1987 trennten sich die beiden, ein kurzes Comeback zwischen 1998 und 2003 verlief äußerst erfolgreich. Danach machte sich Bohlen einen Namen als Haupt-Juror der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", bei der er mit zweideutigen Sprüchen gerne für Aufsehen sorgt.

Für Schlagzeilen sorgte der 56-Jährige in den vergangenen Jahren auch mit seiner reißerischen Autobiografie "Nichts als die Wahrheit" und dem Buch "Hinter den Kulissen", in dem er über einige prominenten Kollegen auspackte. Bohlens Privatleben gilt ebenfalls als äußerst turbulent: Der inzwischen vierfache Vater war unter anderem vier Wochen mit Verona Feldbusch (heute Pooth) verheiratet und Society-Sternchen Nadja "Naddel" Abd El Farrag liiert. Fatma Carina Walz gilt als seine aktuelle Flamme.