Mika steht auf Kalbfleisch - in den Schuhen

Wenn Sänger Mika (26) nach seinen Auftritten aus seinen Schuhen schlüpft, dürfte mancher in seiner Umgebung die Nase rümpfen. Wie das Boulevardblatt "The Sun" berichtet, steckt sich der britische Sänger Fleisch in die Schuhe, um Schmerzen an seinen Füßen zu vermeiden. Dabei verwendet Mika jedoch nicht irgendeine Fleischsorte, sondern Kalbfleisch.

Auf Rat des Modedesigners Christian Louboutin besorgt sich der Popstar Kalbfleisch für seine Füße. Mika sagte: "Er riet mir, Kalbfleisch in meine Schuhe zu stopfen, damit meine Zehen nicht schmerzen, wenn ich auf der Bühne tanze. Es funktioniert, aber eventuell fängt es an, zu stinken."