Maradonas Brillant-Ohrstecker unter dem Hammer

Steuerbeamte hatten Maradonas Ohrringe im September vergangenen Jahres beschlagnahmt, als der einstige Goldjunge und Weltmeister von 1986 zu einer Abspeckkur in Meran war. Italien macht gegen Maradona aus dessen Zeit als Spieler beim SSC Neapel insgesamt Steuerschulden von 37 Millionen Euro geltend. 2006 hatte ihn die italienische Polizei schon um zwei Rolex-Uhren erleichtert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden