Lily Allen twittert wieder

Englands "Smile"-Sängerin Lily Allen hat wieder angefangen, via Twitter mit ihren Fans zu kommunizieren. Das berichtet die Boulevardzeitung "The Sun" in ihrer Online-Ausgabe.

"Hallo, bin wieder da", zwitscherte die 24-Jährige nach ihrer Australien-Tour ins Netz und erzählt ein bisschen aus ihrem Leben in den vergangenen Wochen. Sie hatte monatelang auf den Microblog-Dienst verzichtet, um die Beziehung zu ihrem Freund Sam Cooper nicht zu gefährden. Dieser hatte sich beschwert, weil Lily kaum noch Zeit für ihn hatte.