Königliche Skilehrerin für Flüchtlinge in Norwegen

Königliche Skilehrerin für Flüchtlinge in Norwegen

Mette-Marit meisterte ihre Aufgabe laut der norwegischen Nachrichtenagentur NTB bravourös und erhielt sowohl von ihren Schützlingen als auch von den Arrangeuren des Ski-Tages eine Menge Lob. Trotz der eisigen Temperaturen waren die Kinder laut dem Bericht voller Enthusiasmus bei der Sache. Als Ski-Lehrein für die 15- bis 18-jährigen Asylsuchenden fungierte die Bürgermeisterin der Osloer Vorstadtgemeinde Asker, Lene Conradi.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden