Märchenhochzeit für Kevin Jonas

Kevin von den Jonas Brothers unter der Haube

Kevin Jonas (22), der älteste Bruder der US-Band Jonas Brothers, hat seiner Freundin Danielle Deleasa (23) auf einem Schloss bei New York das Ja-Wort gegeben. Medien beschrieben das Ereignis am Sonntag als "Märchenhochzeit". Die Braut, eine ehemalige Friseurin, habe in ihrem langen Spitzen- und Tüllkleid mit einer Blume aus Seide und Kristall im Haar wie eine Prinzessin ausgesehen.

Zur Dekoration hatte das Brautpaar einen "Märchenwald" aus blumenumrankten Bäumen mit glitzernden Kristallen als Eiszapfen aufstellen lassen. Der Bräutigam wurde von seinen beiden Brüdern und Bandmitgliedern Joe (20) und Nick (17) an den Traualtar begleitet. Das Paar hatte sich 2007 auf den Bahamas kennengelernt.

Die Zeremonie fand in Oheka Castle auf Long Island statt, einem Anwesen im Stil französischer Schlösser Ende des 19. Jahrhunderts. 400 Gäste waren geladen. Die von vor allem von Teenagern verehrten Jonas Brothers hatten im Frühjahr ihre erste Welttournee in Südamerika begonnen. Im Jänner hatten die drei Brüder zum Amtsantritt des US-Präsidenten Barack Obama in Washington beim "Inaugurationsball für Kinder" gespielt. Die Popmusiker standen im vergangenen Jahr auch vor der Kamera: In dem Musikfilm "Camp Rock", einer Disney-Produktion im Stil von "High School Musical".