Kerry Katona will ihr Leben verfilmen

Kerry Katona glaubt, dass ihre bisherige Lebensgeschichte genug Stoff für einen Kinofilm hergibt. "Sie würde alles tun, um wieder im Rampenlicht zu stehen", heißt es aus dem Umfeld der ehemaligen Atomic-Kitten-Sängerin. Allerdings war sie wegen ihrer Ausraster und großer finanzieller Probleme ständig in die Negativ-Schlagzeilen geraten.

Wie der "Daily Star" in seiner Online-Ausgabe berichtet, will die 29-Jährige nicht selbst vor die Kamera. Eine Freundin sagte: "Kerry wartet jetzt auf Angebote. Sie möchte, dass Jennifer Ellison sie spielt - sie ist ihrer Meinung nach eine großartige Schauspielerin." Wichtig seien Kerry vor allem, dass ihr bei der Verfilmung ein Mitspracherecht eingeräumt wird und ihr Mann Mark Croft, mit dem sie seit Februar 2007 verheiratet ist, in ein gutes Licht gerückt wird.