Justin Timberlake erhält "Hasty Pudding"-Preis

Sänger Justin Timberlake wurde von Studenten der Havard-Universität zum "Hasty Pudding Man of the Year" gekrönt. Timberlake nimmt die nicht ganz ernstzunehmende Auszeichnung am 5. Februar entgegen.

Timberlake sei "als einer der einflussreichsten Entertainer der Popkultur" ausgesucht worden, erklärte die Theatergruppe Hasty Pudding Theatricals. Die Gruppe vergibt den Preis jedes Jahr für "bleibende und eindrucksvolle Beiträge in der Unterhaltungswelt". Gewinnerin bei den Frauen ist in diesem Jahr die Hollywood-Schauspielerin Anne Hathaway.