Julie Andrews drehte im KHM für Neujahrskonzert

Fernsehaufnahmen für die amerikanische Übertragung des Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker fanden heute, Donnerstag, im Kunsthistorischen Museum (KHM) statt. Extra dafür angereist war die 74-jährige Oscar-Preisträgerin Julie Andrews - bekannt aus Filmen wie "Mary Poppins" oder "The Sound of Music".

Andrews moderiert das Neujahrskonzert bereits zum zweiten Mal für das US-Fernsehen, die Übertragung findet am 1. Jänner 2010 als zeitversetzte Live-Sendung statt. Die beiden Balletteinlagen zum Neujahrskonzert werden am Neujahrstag erstmals live aus dem KHM in die ganze Welt ausgestrahlt. Der ORF überträgt das Konzert live ab 11.15 Uhr in ORF 2 bzw. auf Ö1. Aufgrund der Proben- und Dreharbeiten in der Woche vor und nach Weihnachten (19.12. - 1.1.) wird auch der Zugang zu einzelnen Sammlungen und Räumlichkeiten des KHM vorübergehend und kurzzeitig eventuell eingeschränkt möglich sein. Am 1. Jänner ist das KHM aufgrund der Liveübertragung erst ab 14 Uhr geöffnet.