John Travolta trauert sein Leben lang

Artikel teilen

Hollywoodstar John Travolta ist immer noch nicht über den Tod seines Sohnes Jett im vergangenen Jahr hinweg.

"Wir arbeiten immer noch daran, das schreckliche Ereignis zu verarbeiten. Es wird ein Leben lang dauern. Alle unterstützen uns so wunderbar und wir sind sehr dankbar", sagte Travolta dem US-Magazin "People". Der 16-jährige Jett war im Januar 2009 an einem epileptischen Anfall im Haus der Familie auf den Bahamas gestorben.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo