Jessica Simpson sucht ihren "Mr. Right"

US-Sängerin Jessica Simpson macht es nichts aus, wenn die Medien über ihre gescheiterten Beziehungen ausschlachten. Sie hat nur einen Wunsch: "Ich will nicht alleine sterben, das ist schon mal klar", sagte sie jetzt in Manhattan.

"Hoffentlich kann ich einen Mann finden, der mein Leben versteht und meine Ziele", sagte Simpson. Es sei allerdings schwierig mit der Suche, weil sie unter ständiger Beobachtung stehe. "Das hat schon Auswirkungen auf manche Entscheidungen. Zum Beispiel würde ich gern mit bestimmten Menschen, die ich kennengelernt habe, zum Abendessen gehen. Doch das kann ich nicht machen, denn dann heißt es sofort: 'Wow, schau mal, die heiraten", klagte Simpson. Ihre neue TV- Show auf VH1 heißt übrigens bezeichnenderweise "The Price of Beauty" (Preis der Schönheit).