Gottschalk gilt als Klums Entdecker

Gottschalk dank Heidi Klum in den USA berühmt

"Wetten, dass..?"-Moderator Thomas Gottschalk ist in seiner Wahlheimat USA vor allem dank Supermodel Heidi Klum bekannt. "Sie hat mir zum Durchbruch im US-Fernsehen verholfen, weil man mich als ihren Entdecker für ihre 'TV-Biography' interviewt hat", sagte der 59-jährige Entertainer der "Bild am Sonntag".

"Die läuft dort rauf und runter. Heidi ist in den USA wirklich ein Star", fügte Gottschalk hinzu. Klum war 1992 in Gottschalks RTL-Show "Model 92" als Siegerin aus dem Finale hervorgegangen.

Als damals 18-Jährige sei sie gar nicht so erpicht auf diesen Sieg gewesen, verriet die heute 36-Jährige der "BamS": "Das überraschte und freute mich. Aber zugegeben - ich war auch ein bisschen enttäuscht. Ich hatte mir nämlich den roten Opel Corsa erhofft, den die Finalistinnen bekamen." Klum dagegen bekam einen Model-Vertrag über 300.000 US-Dollar (damals entsprechend 254.000 Euro).