Cruz-Sisters: Schönheit kommt von Ausgeglichenheit

Innere Ausgeglichenheit ist das Schönheitsrezept der beiden spanischen Schauspieler-Schwestern Penelope und Monica Cruz. "Wichtig ist, dass man in sich drin zufrieden und ausgeglichen ist", sagte die jüngere der beiden Darstellerinnen, Monica Cruz, am Sonntagabend bei der Weltpremiere des Films "Jerry Cotton" in München.

In der Action-Komödie spielt die 32-jährige Monica die Rolle der Tänzerin Malena, die dem New Yorker FBI-Agenten Jerry Cotton (Christian Tramitz) den Kopf verdreht. "Klar, wir haben auch Tage, an denen wir uns mehr oder weniger schminken aber ich glaube, wenn man innen drin gut drauf ist, dann strahlt das auch nach außen aus."