Catherine Zeta-Jones feiert zurückgezogen

Die britische Schauspielerin Catherine Zeta-Jones hat nur wenig übrig für laute Partys. Ihren 40. Geburtstag am 25. September will sie daher nur im kleinen, privaten Rahmen feiern. Wie der "Daily Star" im Internet berichtet, wird sie den Tag mit ihrem Mann Michael Douglas, der am Freitag 65 wird, in New York verbringen. Nur Familie und enge Freunde sind zum Doppel-Geburtstag eingeladen.

"Das Ganze wird eine ruhige Angelegenheit", glaubt ein Insider.