Antonio Banderas kauft Motorrad-Rennstall

Der spanische Hollywood-Star Antonio Banderas ("Die Legende des Zorro") hat sich einen eigenen Motorrad-Rennstall zugelegt. Das Team des 49-Jährigen werde in der kommenden Saison mit zwei Fahrern in der neuen Klasse bis 600 Kubikzentimeter (GP II) an der Weltmeisterschaft teilnehmen, berichtete am Freitag das staatliche spanische Fernsehen TVE.

Banderas, der seit 1996 mit der US-Schauspielerin Melanie Griffith (52) verheiratet ist, war schon immer ein großer Motorradfan. In seiner Freizeit fährt er eine schwere Harley-Davidson.