Anklage nach Einbruch bei Lindsay Lohan

Nach Einbrüchen in den Villen der Schauspielerinnen Lindsay Lohan und Audrina Patridge (MTV-Reality-Soap "The Hills") steht nun ein 18-jähriger Kalifornier vor Gericht. Wie die "Los Angeles Times" berichtete, hat die Staatsanwaltschaft in Los Angeles Anklage gegen den Arbeitslosen erhoben.

Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu sechs Jahre Haft. Er soll im Februar und August in die Hollywood-Villen der Schauspielerinnen eingedrungen sein und Schmuck und Kleidungsstücke im Wert von über 170.000 Dollar (etwa 114.000 Euro) entwendet zu haben. Nach Polizeiangaben wurde der 18-Jährige von einer Überwachungskamera gefilmt. Er war im vergangenen Monat festgenommen worden. Am 11. November muss er vor Gericht erscheinen.