Amanda Peet wäre gerne Gisele Bündchen

Über mangelnde Attraktivität kann Schauspielerin Amanda Peet nicht klagen, dennoch vergleicht sie sich mit anderen Frauen. "Ich hätte gerne größere Brüste, einen straffen Bauch und einen knackigen Po. Wenn ich mir den Körper aussuchen könnte, dann hätte ich gerne den von Gisele Bündchen. Ich fordere jede heraus, die behauptet, sie hätte nicht gerne Giseles Körper", sagte Peet dem Magazin "Self".

Allerdings gefallen ihr auch andere Frauenkörper in Hollywood: "Ich würde auch den von Jennifer Aniston nehmen", so die Schauspielerin. Trotzdem mache sie sich selbst nicht allzu viele Gedanken darüber, in Form zu bleiben. "Für mich bedeutet gesund bleiben vor allem Maß halten. Ich esse viel Gemüse. Sport ja, aber in Maßen. Ich trinke Wein, aber nicht zu viel. Ich schlafe so viel wie ich kann", erklärte die Hollywood-Schauspielerin.

Peet ist mit dem Drehbuchautoren David Beniof verheiratet, mit dem sie eine Tochter hat. Das Paar lebt in Los Angeles.