Alanis Morissette will Marathon laufen

Alanis Morissette trainiert für die bisher längste Laufstrecke ihres Lebens. Sie bereitet sich darauf vor, Mitte Oktober an einem Marathon in Kalifornien teilzunehmen - und das alles für einen guten Zweck.

Wie das US-Magazin "People" meldet, sind alle Einnahmen aus dem 42-Kilometer-Lauf für eine Organisation bestimmt, die sich um Menschen mit Essstörungen kümmert. Auch die Sängerin litt als Teenager darunter. "Inzwischen habe ich gelernt, mich selbst positiv zu befeuern. Die Teilnahme an diesem Marathon hat mich dazu gebracht, meinen Körper wie ein Instrument zu betrachten", sagte die 35-Jährige, die mit gutem Vorbild vorangehen will, ein gesundes Leben zu führen. Sport und eine ausgewogene Ernährung gehören für sie dazu.