Startenor engagiert sich für Krebskranke

79,8 Millionen Euro Spenden durch Carreras-Gala

Der spanische Tenor Jose Carreras hat mit bisher 14 Benefizgalas insgesamt 79,8 Millionen Euro für Menschen mit Blutkrebs gesammelt. Das teilte der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) am Samstag in Leipzig mit. Carreras war vor 20 Jahren selbst an Leukämie erkrankt.

Am 17. Dezember gibt es eine Jubiläumssendung, dazu werden unter anderen US-Geiger David Garrett, die Tenöre Andrea Bocelli und Paul Potts, das Duo Ich+Ich, Scorpions-Sänger Klaus Meine, Milow sowie die Schlagersänger Helene Fischer und Semino Rossi auf der Bühne erwartet.