Vorfreude auf "Karate Kid"-Remake und "SATC 2"

Zwei Filme mit Kultcharakter, die 2010 ins Kino kommen sollen, werfen ihre Schatten bereits voraus: Einerseits ist der erste Trailer vom zweiten "Sex And The City"-Film im Internet aufgetaucht, der in der Fangemeinde bereits für zahlreiche Spekulationen sorgt. Zuletzt haben aber auch die ersten Szenen der neuen Version von "Karate Kid" die Neugierde geweckt.

In dem noch frischen Trailer ist unter anderem Jackie Chan zu sehen, wie er mit strengem Blick Unterricht in asiatischen Kampfkünsten erteilt. Das Remake des Erfolgsfilms aus den 1980er Jahren ist laut der Internetseite "monstersandcritics" prominent besetzt: Während Kampffilm-Legende Chan den Lehrmeister spielt, hat der Sohn von Schauspieler Will Smith, Jaden Smith, die Rolle des Schülers übernommen. Anders als im Original spielt der Film allerdings nicht in den USA, sondern in China. Der Jugendliche Dre (Smith) wird darin von Gleichaltrigen gemobbt, bis der exzentrische Kampfkunst-Lehrer Mr. Han (Chan) ihn unter seine Fittiche nimmt.

Die Handlung von "Sex And The City 2" ist dagegen bisher noch sehr bruchstückhaft bekannt, doch der Trailer lässt durchaus einige Rückschlüsse zu. So sieht man Carrie (Sarah Jessica Parker), Miranda (Cynthia Nixon), Samantha (Kim Cattrall) and Charlotte (Kristin Davis) in schicken Outfits durch die Wüste laufen. Eine ebenso gute Figur macht das Quartett beim Karaoke-Singen. Mit dabei beim zweiten Film-Teil, der auf der erfolgreichen Serie basiert, sind auch Stars wie Miley Cyrus, Penelope Cruz und Liza Minnelli, heißt es in "Access Hollywood".

INFO: http://www.sexandthecitymovie.org, Karate-Kid-Trailer unter http://www.youtube.com/watch?v=JvHEm4-QB2o