Sammler ersteigerte unbekannten Chaplin-Film

Um 3,20 Pfund (3,57 Euro) ersteigerte ein britischer Sammler einen "alten Film" auf eBay, und eigentlich interessierte ihn nur die Blechdose, in der dieser verwahrt war. Doch wie sich später herausstellen sollte, war der Film der größere Glücksgriff.

Dabei handelt es sich nämlich offenbar um einen bisher unbekannten frühen Film von Charlie Chaplin, der zwischen 3.000 und 40.000 Pfund wert sein könnte, wie die Tageszeitung "The Guardian" berichtet. Der Film ist mit "Charlie Chaplin in Zepped" tituliert, knapp sieben Minuten lang und laut Sammler Morace Park ein Propaganda-Film des Ersten Weltkrieges. Darin geht es um die Entwaffnung eines Zeppelins; die von Deutschland gegen Großbritannien verwendeten Luftschiffe waren damals "ein starkes Instrument der Angst", so Park.

Für den Streifen sei Material früherer Filme Chaplins (1889-1977) mit Animationen zusammengeschnitten worden. Wie der bisher nicht katalogisierte Film auf eBay gelandet ist, sei ein Rätsel, heißt es in dem Bericht.