Robert De Niro in Thriller "Dark Fields"

"Hangover"-Star Bradley Cooper hat für den Thriller "The Dark Fields" hochkarätige Verstärkung erhalten. Wie "Variety" berichtet, hat sich nun auch Robert De Niro dem Projekt angeschlossen. Cooper spielt darin einen jungen Mann, der zufällig in den Besitz einer Wunderpille gerät, die ihn um einiges schlauer macht.

Die geheime Intelligenzdroge hat aber auch gefährliche, folgenschwere Nebenwirkungen. Unter anderem verändert sie die Geschwindigkeit der Zeit. De Niro soll einen Finanzmogul spielen, der selbst hinter der Wunderdroge her ist.

Der düstere Stoff beruht auf dem gleichnamigen Roman von Alan Glynn aus dem Jahr 2002. Die Regie übernimmt Neil Burger ("The Illusionist") nach einem Skript von Leslie Dixon, die die Vorlage für "Hairspray" lieferte. Ab Mai soll in Philadelphia gedreht werden.