Pixie Lott arbeitet an Filmdebüt

Pixie Lott (18) bereitet sich auf ihre erste Filmrolle vor. Wie das Boulevardblatt "The Sun" berichtet, wird die britische Sängerin mit YouTube-Star Lucas Cruikshank (16) gemeinsam vor der Kamera stehen.

Der Teenager aus Nebraska wurde bekannt, weil er seine selbst gedrehten Clips, in denen er als sechsjähriger Junge Fred Figglehorn auftritt, über das Video-Portal YouTube verbreitete. Nun macht sich Regisseur Clay Weiner daran, aus der fiktiven Figur einen Leinwandhelden zu machen. Pixie Lott, die Figglehorns Freundin spielen wird, ist bereits nach Hollywood gereist, wo sie mit ihrer Mutter in einem Luxus-Hotel am Sunset Boulevard wohnt. Wenn der Film im nächsten Jahr anläuft, wird sie in den USA sicherlich noch mehr Fans bekommen. Weitere Filmangebote sollen ihr inzwischen auch vorliegen.