Penélope Cruz opfert sich auf

Als Penélope Cruz (35) für den Musicalfilm "Nine" vor der Kamera stand, zeigte sie vollen Einsatz. Laut der britischen Zeitung "Daily Express" wurde der spanische Hollywoodstar beim Dreh mit Seilen in die Luft befördert. Dabei nahm die Schauspielerin einige Bürden auf sich.

Regisseur Rob Marshall (48) berichtet: "In der Mitte von den Aufnahmen, als sie die ganzen Kunststücke an den Seilen machte, auf ihnen umher schwang, hatte sie schon Schwielen und ihre Hände bluteten. Da sagten wir ihr, dass sie Handschuhe tragen solle, aber sie erwiderte nur: 'Nein, nein, ich muss es fühlen.'" Hinterher sagte die Oscarpreisträgerin: "Ich habe jede Sekunde genossen. Ich möchte mir jetzt Seile in meinem Schlafzimmer anbringen, damit ich sie nicht entbehren muss."