Oliver Stone und Leonardo DiCaprio drehen Krimi

Oliver Stone will nach Angaben des US-Branchenblatts "Variety" die Produktion und möglicherweise auch die Regie der Detektiv-Geschichte "Travis McGee" übernehmen. Leonardo DiCaprio hatte schon vor einigen Monaten die Hauptrolle angenommen.

Der Film ist bei dem Studio 20th Century Fox angesiedelt, das Ende September auch Stones Wirtschaftsthriller "Wall Street - Geld schläft nicht" in die Kinos bringt. DiCaprio soll als Travis McGee einen Detektiv spielen, der auf einem alten Hausboot in Florida lebt und sich gerne als Strandbettler ausgibt. McGee ist eine Erfindung des amerikanischen Autors John D. MacDonald, der seit den 1960er Jahren eine Krimi-Serie mit 21 Folgen schrieb. Der Streifen basiert auf dem ersten Roman "The Deep Blue Goodbye".