Mary-Kate Olsen ist wieder solo

US-Schauspielerin und Jung-Unternehmerin Mary-Kate Olsen (23) und der junge US-Künstler Nate Lowman sind kein Paar mehr. Die beiden wurden zuletzt am 4. Februar zusammen in New York gesehen und sollen sich schon vor dem Valentinstag getrennt haben.

"Nein, sie sind nicht mehr zusammen, schon eine Weile nicht mehr", bestätigte Olsens Pressesprecher "USmagazine.com". Sie hatten sich durch gemeinsame Freunde kennengelernt und waren seit 2008 zusammen gewesen. Mary-Kate Olsen, die Zwillingsschwester von Ashley Olsen, ist jedoch kein Kind von Traurigkeit. Sie wurde neulich in London bereits in innigem Kontakt mit Hollywood-Schauspieler Josh Hartnett gesehen.