George Clooney scherzt mit den Reportern

George Clooney scherzt über Adoptionspläne

George Clooney begegnet lästigen Reporterfragen gern mit Humor. So gab er bei einer Pressekonferenz zum Animationsfilm "The Fantastic Mr. Fox" jetzt zu Protokoll, dass er demnächst Familienvater werden möchte. "Ich werde einige von Brad Pitts Kindern adoptieren. Ich schulde ihm noch einiges", zitiert der Internetdienst "Entertainmentwise" den Hollywoodstar.

Angesprochen auf die Moral der Kinderbuch-Verfilmung nach einer Vorlage des Autors Roald Dahl, scherzte der 48-Jährige, der die englische Titelrolle spricht: "Stehlen ist gut. Für Diebstahl gibt es Applaus. Ich weiß nicht, was die Botschaft ist."