"Bond"-Regisseur Marc Forster dreht Polit-Thriller

Das Studio Paramount hatte sich 2005 für vier Millionen Dollar die Filmrechte an Robert Ludlums Polit-Bestseller "Das Kastler-Manuskript" (The Chancellor Manuscript) aus dem Jahr 1977 gesichert.

Leonardo DiCaprio ist seit langem für die Hauptrolle im Gespräch. Er würde einen Romanautor spielen, der mit seinem Buch über eine fiktive Verschwörung gegen den damaligen FBI-Chef J. Edgar Hoover selbst zur Zielscheibe von Verbrechern wird und um sein Leben bangen muss. Der 2001 gestorbene Ludlum lieferte unter anderem auch die Buchvorlagen für die Kino-Thriller "Die Bourne Identität" und "Die Bourne Verschwörung".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden