Weitere Auszeichnung für Hanekes 'Das weiße Band'

Auszeichnung für "Das weiße Band"-Kameramann

Weitere Auszeichnung für Michael Hanekes "Das weiße Band": Der österreichische Kameramann Christian Berger wurde am 9. November in Los Angeles mit dem "Behind the Camera Award" als "Cinematographer of the Year" ausgezeichnet, wie die Filmakademie Wien mitteilte.

Überreicht wurde der Preis für den an der Filmakademie Wien tätigen Universitätsprofessor für Bildtechnik und Kamera von Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck.

Berger ist auch für die beste Kamera des Europäischen Filmpreises nominiert. Die internationale Koproduktion "Das weiße Band" wurde unterdessen von Deutschland ins Oscar-Rennen geschickt. Der 1945 in Innsbruck geborene Berger zeichnete bereits bei Hanekes Streifen "Die Klavierspielerin" und "Caché" für die Kamera verantwortlich.