Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen

Karriere

Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen

Mit diesen Tipps bringen Frauen ihre Karriere voran. 

Das Gute vorab: Frauen haben in Österreich in Punkto Bildung die Nase vorne. Aktuell liegt der Frauenanteil bei Studienabschlüssen bei 56%. Trotz der besseren Ausbildung verdienen Frauen immer noch weniger als Männer und haben häufig einen wenig lukrativen Teilzeitjob. Doch wie können das ambitionierte Frauen ändern?

© Getty Images
Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen
× Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen


Selbstbewusstsein: Sich besser verkaufen und sichtbar machen


Nur wer gesehen wird, gewinnt. Ein positives Selbstmarketing – sich bewusst hervorherben und keine Präsentation auslassen – ist unerlässlich für das berufliche Vorankommen und die Karriere. Dazu braucht es eine gehörige Portion Selbstbewusstsein. Dies hat nichts mit Überheblichkeit oder Arroganz zu tun. Denn nur wer seine Leistung nach außen hin transportiert und für andere sichtbar macht, wird auf Dauer erfolgreich sein. Wer still und leise fleißig vor sich hinarbeitet, wird unter Umständen nie wahrgenommen und ein Karrieresprung kann sehr lange dauern.

Die richtigen Eigenschaften

Wollen reicht nicht aus. Man muss das berufliche Schicksal selbst in die Hand nehmen. Neben Entschlossenheit und Selbstvertrauen sind Selbstdisziplin, Durchsetzungsvermögen, Lösungsorientiertheit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit wichtige Faktoren für die Karriereleiter.

© Getty Images
Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen
× Endlich durchstarten: Karrieretipps für Frauen

Das richtige Gehalt

Männer fordern immer noch höhere Gehälter als Frauen und lassen sich auch lieber auf Verhandlungen ein. Charme und Bescheidenheit sind zwar schön und gut, bringen Frau aber selten weiter. Wichtig ist, für seinen Wert einzustehen und ruhig mal höher zu pokern.

Netzwerken

Männer machen es uns seit Jahrhunderten vor: Sie unterstützen sich gegenseitig. Und das können Frauen auch! Kontakte sich von unschätzbarem Wert. Es ist daher sinnvoll, Zeit und Ressourcen in das Knüpfen von Kontakten zu investieren - man weiß nie, was die Zukunft bringt und welche Kontakte dann nützlich sind. Ein gutes Netzwerk aufzubauen, geht überall. Man muss nicht zwingend auf Abendveranstaltungen gehen. Es reicht auch in der Kaffeeküche, am Rand einer Konferenz, sogar im Fitnesscenter oder auf dem Spielplatz. Ein weiterer Weg, sein Netzwerk unkompliziert aufzubauen, ist Social Media. Xing, Twitter oder LinkedIn sind hier zum Beispiel spannende Plattformen. Auch auf Facebook gibt es vielversprechende Gruppen.

Wissen ist Macht


Neugier und Offenheit, um sich neues Wissen anzueignen, bringt nicht jeder mit. Jedoch ist es eine Grundvoraussetzung, um in der Berufswelt voranzukommen. Ein konstanter Wissens- und Qualifikationsaufbau ist für jeden machbar – es muss nicht immer ein Studium sein. Mittlerweile gibt es immer breiteres Angebot an Aus- und Weiterbildung, die sich mit Privat- und Berufsleben vereinbaren lassen.
  
OE24 Logo