Was unsere Schuhe über uns verraten

Zeigt her eure Füβe

Was unsere Schuhe über uns verraten

Das richtige Schuhwerk für jeden Anlass zu finden, ist gar nicht mal so einfach. In der Arbeit sollten sie einerseits schick, andererseits gemütlich und praktisch sein. Die wichtigsten Grundregeln sind, dass jedes Paar Schuhe geputzt, ohne auffällige Verzierungen und in makellosen Zustand sein muss. Je nach Branche müssen sich Frauen nicht ausschlieβlich auf High Heels konzentrieren, sondern dürfen ebenfalls zu legeren Turnschuhen oder Sneakers greifen.

Besonders im Sommer freut sich die Damenwelt darüber, ihre Füβe zu zeigen. Modische Sandalen eignen sich dafür besonders gut. Ob nur als Samstagskraft angestellt oder in einer Vollzeitstelle tätig, jeder genieβt frischen Wind um die Zehen. Aber Vorsicht! In so einem Fall sollte man im Vorhinein besonderes Augenmerk auf die eigenen Füβe legen. Nur wenn diese gepflegt sind, dürfen wir sie zur Schau stellen. Daher können Sie sich ruhig alle paar Wochen eine Pediküre gönnen. Natürlich darf auch Nagellack auf die Zehen, zumindest solange dieser zum Rest des Outfits passt und keine zu grellen Farben gewählt wurden.

Absatz – ja oder nein?
Die Frage, ob Absatz, und vor allem, wie hoch dieser sein darf, ist schwierig zu beantworten. Wieder einmal kommt es auf die Branche an, in der Sie arbeiten. Grundsätzlich gilt, dass Sie zu beidem, also hohen oder flachen Schuhen, greifen dürfen. Wer High Heels wählt, muss sich jedoch sicher sein, auch damit gehen zu können. Peinlich wird es, wenn man durch das Büro stöckelt, und Ihre Schritte die Kollegen eher an einen Storch als an eine Grazie erinnern. Auch der Büroboden trägt seinen Teil zur Wahl des Schuhwerkes bei: Parkettböden informieren das komplette Büro bereits von Weitem über die Ankunft der Kollegin, wohingegen Teppichböden dieses Geräusch dämmen.


Wussten Sie, dass Schuhe so einiges über ihre Träger verraten? Eine im „Journal of Research in Personality“ veröffentlichte Studie zeigt, welche Charaktereigenschaften man mit welchem Schuhwerk verbindet.


Die von vielen Frauen geliebten Ballerinas, gehören meist zu sehr liebenswürdigen und besonders umgänglichen Trägerinnen. Knöchelhohe Stiefel deuten jedoch auf eher streitlustige und zickige Damen hin. Gelassene und besonnene Menschen bevorzugen überraschenderweise groβteils unbequemes Schuhwerk. Wer ständig neue und sehr gepflegte Schuhe trägt, möchte mit diesen Aufmerksamkeit erhaschen. Meist ist die Meinung anderer Personen für diese Damen besonders wichtig. Ganz im Gegenteil denken Menschen, die eine Schwäche für günstige Schuhe haben: sie gelten als tolerant und vorurteilsfrei und kümmern sich nicht allzu sehr um die Meinung anderer zu ihrem Schuhwerk. 

 

Bildrechte: www.sxc.hu

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden