Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

Sex And The City Reboot

Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

Das Reboot der Kult-Serie Sex and the City steht in den Startlöchern und Fans können es kaum noch erwarten Carrie, Charlotte, Miranda und Samantha wieder auf den Bildschirmen sehen zu können. Doch halt. Wo ist Samantha eigentlich?

Die neue Serie „And Just Like That“ wird auf HBO zu sehen sein und um die Handlung, als auch um die Besetzung, gibt es zurzeit nur Spekulationen.

© Getty Images
Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha
× Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

 

Fix ist, dass Sarah Jessica Parker als Carrie, Cynthia Nixon als Miranda und Kristin Davis als Charlotte dabei sein werden.

 

Start ohne Kim Catrall

Was jedoch viele verblüfft: „And Just Like That“ wird ohne Samantha Jones und damit auch ohne die legendäre Schauspielerin Kim Catrall starten. Schon früher ließ Kim Catrall durchblicken, dass sie bei einer weiteren SATC-Reunion nicht dabei sein werde. 

© Getty Images
Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha
× Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

 

Zickenkrieg bei Sex And The City

Die seit 21. August 2021 65-Jährige wird daher bei And Just Like That nicht dabei sein. Sarah Jessica Parker beteuert jedoch über Instagram, dass es nicht an persönlichen Differenzen liege. "Es stimmt nicht, dass ich sie nicht mögen würde. Das habe ich nie gesagt und würde ich nie. Samantha ist nicht Teil dieser Geschichte. Aber sie wird immer ein Teil von uns sein. Egal, wo wir sind oder was wir tun," sagt SJP auf Instagram. 

© Getty Images
Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha
× Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

 

Ungerechtigkeit am Set

Nach einer Serie und zwei Filmen war für Catrall das Ziel erreicht. Die Zeit bei SATC sei wunderbar gewesen und sie habe die Rolle als Samantha geliebt. Doch als Sarah Jessica Parker bei den Filmen deutlich höher bezahlt werden sollte, als die anderen drei Hauptdarstellerin fand Catrall, dass sie diese Ungerechtigkeit in Zukunft nicht mehr mitmachen müsse. Das wurde natürlich von den Medien sofort als Zickenkrieg dargestellt, obwohl es Kim Catrall nur darum ging "für etwas zu kämpfen, von dem ich glaubte, dass wir es alle haben sollten."

 

Ein neuer Hauptcharakter

Dennoch muss das Trio nicht allein starten. Es gibt Verstärkung! Die Schauspielerin Nicole Ari Parker macht das Trio zu einem Quartett.

© Getty Images
Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha
× Jetzt ist es fix: Sie ist die neue Samantha

Die neue Figur, die sie spielen wird, heißt Lisa Todd Wexley und ist Dokumentarfilmerin und dreifache Mutter. Doch in welchem Verhältnis wird sie zu den drei anderen New Yorkerinnen stehen? Die Instagram-Postings zeigen die Vier in einer freundschaftlichen Umarmung. Wir sind gespannt!