Die Kaiserkrone ist schön anzusehen

Kaiserkronen noch im September einsetzen

Gartenbesitzer sollten Kaiserkronen spätestens bis Ende September in die Erde setzen. Denn die Zwiebelblumen haben eine lange Entwicklungszeit. Darauf weist die Zeitschrift "Mein schöner Garten" (Ausgabe 10/2009) hin. Die Zwiebeln der Kaiserkrone sollten direkt nach dem Kauf 20 bis 30 Zentimeter tief auf einer dicken Drainageschicht aus Sand eingesetzt werden.