Für Blumenzwiebeln Boden mit Sand mischen

Blumenzwiebeln lieben gut durchlässige Böden. Wer verhindern will, dass sie in der Erde faulen, mischt diese mit Sand, raten Experten. So könne Wasser besser abfließen und Nässe sich nicht stauen. Um die Qualität des Bodens zu verbessern, sollten Blumenfreunde außerdem zwei Kilo Kompost je Quadratmeter als "Startdünger" einarbeiten.