Azaleen können bis zu acht Wochen blühen

Azaleen bringen den Frühling ins Haus

Wer jetzt den Frühling ins Haus holen möchte, trifft mit Azaleen im Topf eine gute Wahl. Sie sind anspruchslos und können bis zu acht Wochen blühen. Die Hauptblütezeit ist von Dezember bis März. Beim Kauf sollte die Pflanze bereits farbige Knospen zeigen. Zu Hause werden die Pflanzen von oben begossen. Für eine gleichmäßige Blütenfülle ist der Topfballen gut feucht zu halten.

Das Farbspektrum der zu den Heidekrautgewächsen gehörenden Azaleen ist breit. Bis auf Gelb umfasst es alle Farben in ihren verschiedenen Abstufungen. Mittlerweile werden nicht nur duftende Sorten verkauft, sondern auch solche, deren Blüten an eine Kamelie oder eine Englische Rose erinnern.