An der Wand und als Wanne: Holz erobert das Bad

Holz ist derzeit einer der Trends im Badezimmer. Es findet sich sowohl als Bodenbelag und Wandverkleidung wie auch als Material für Waschschüsseln, Badewannen und Möbel, berichtet die in München erscheinende Zeitschrift "Elle Decoration" (Ausgabe 5/2009).

Anders als in früheren Zeiten wirke Holz heute aber nicht mehr zwangsläufig rustikal. Geometrische Formen und besondere Oberflächenbehandlungen sorgten für einen modernen Touch. Mit Wachs, Öl oder Lack richtig geschützt, werde Holz sehr widerstandsfähig und vertrage auch kräftige Wasserspritzer.