Madonna macht Sie noch schöner!

Große MADONNA-Aktion

Madonna macht Sie noch schöner!

Leserin erhielt Beauty-OP bei Dr. Doris Grablowitz.

MADONNA-Leserin Dora Turic war zutiefst unglücklich, erhielt bei Dr. Grablowitz jedoch eine "Runderneuerung".
Meine zwei Kinder haben mich nicht wiedererkannt, als sie mich nach drei Wochen Behandlung gesehen haben“, strahlt Dora Turic (44). „Das Ergebnis hat all meine Erwartungen übertroffen – ich bin einfach nur überglücklich und sehr dankbar für diese Chance.“ Mit dem Start der einzigartigen MADONNA-Beauty-Aktion und dem zugehörigen Beratungs-Chat stellten MADONNA und die Top-ÄrztInnen aus dem Leading Ladies Netzwerk insgesamt 30 Schönheitsoperationen für Leserinnen zur Verfügung!

Den großen Beratungs-Chat finden Sie hier.

Leserin Dora Turic erhielt als eine von über Tausend Bewerberinnen einen Eingriff bei Schönheits-Expertin Dr. Doris Grablowitz und durfte sich ihren Wunsch nach einem „jüngeren Gesicht“ endlich erfüllen lassen.
Gesamtkunstwerk
Dr. Doris und Ehemann Dr. Viktor Grablowitz – er ist für die operativen Eingriffe zuständig – legten Hand an Lider, Wangen, Lippen und Haut der zweifachen Mutter (www.grablowitz.at ). „Unsere Patientin“, lobt Doris Grablowitz, „war sehr diszipliniert und hat alle Anweisungen befolgt. Das ist bei Eingriffen wie einem chemischen Peeling und einer Lidkorrektur sehr wichtig.“

Unter anderem wurden die „Zornesfalten“ geglättet, die Wangenpartie verbreitert, eine Oberlidstraffung unter lokaler Anästhesie im praxiseigenen OP vorgenommen, die Jochbögen und Mundwinkel angehoben, ein Chemisches Peeling angewendet und die Kinnpartie mit einem Implantat aufgepolstert.

Zusätzlich bekam die Patientin eine Stilberatung und ein neues Styling von Top-Friseur Thomas Minarik. „Die drei Wochen während der Eingriffe“, so Turic, „waren sehr hart, aber es hat sich gelohnt durchzuhalten. Mein Selbstbewusstsein ist endlich zurück ....“

Problem Oberschenkel
Ihre Wunsch-Verschönerung hat MADONNA-Leserin Alexandra Suppin noch vor sich. Die Bankangestellte wandte sich im Rahmen der Beauty-OP-Aktion an MADONNA: „Ich leide“, so die 36-Jährige, „seit ich ein Teenager bin an meinen Reiterhosen‘. Nach zwei Schwangerschaften ist der Umfang von Oberschenkel und Po sogar noch größer geworden.“ Leading Ladies Ärztin Prim. Dr. Hajnal Kiprov, spezialisiert auf Fettabsaugungen, wird Suppin demnächst zur schlankeren Silhouette verhelfen.

Zehn MADONNA-Leserinnen (und Brustkrebspatientinnen) erhielten übrigens im Rahmen unserer Aktion einen kompletten neuen Brustaufbau von den führenden Spezialisten auf diesem Gebiet. Mehr darüber in den nächsten MADONNA-Ausgaben.