250

Prävention

250 "Liv-Aid" Vorsorgepads gewinnen!

Sorgen Sie vor!

Univ. Prof. Dr. Paul Sevelda ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und Vorstand der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Krankenhauses Hietzing in Wien.

Professor Sevelda, was ist bei der Brustkrebs-Vorsorge wichtig?

Sevelda:"Ab dem 40 Lebensjahr ist es wichtig, regelmäßig die Brust abzutasten und zu Vorsorge-Untersuchungen zu gehen. Alle zwei Jahre sollte eine Mammografie durchgeführt werden. Auch jüngere Damen sollten sich immer wieder selbst untersuchen, etwa unter der Dusche die Brust abtasten, um herauszufinden ob etwas anders als gewohnt ist."

Gewinnen Sie eines von 250 "LivAid"-Pads zur Erleichterung der Selbstuntersuchung

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum