H1N1: Österreich liefert Norwegen Celvapan

Am 20. November gab Österreich nach Angaben der norwegischen Nachrichtenagentur NTB grünes Licht für die Lieferung von 1.000 Einheiten des für die Allergiker-Gruppe ungefährlichen Alternativ-Impfstoffes Celvapan. Die Impfpackungen werden kommende Woche in Norwegen erwartet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum