10. September 2012 14:58
Öko-Gesund
So wird nachhaltig am BioHof Adamah gefeiert
Kontrolliert biologische Lebensmitel vom Adamah - Ein Blick in den Hof.
So wird nachhaltig am BioHof Adamah gefeiert
© oe24

Frau Gesund war am Hoffest vom BioHof ADAMAH - Leider ohne die reizende Begleitung der Frau Leute (Sie wusste aber Montagfrüh von ihrem gesunden Alternativprogramm zu berichten: Slacklinen) - dafür aber mit dem lieben Fotomodel Connie. 10 Kilometer von Wien entfernt, im Marchfeld liegt der BioHof Adamah.

Dort werden etwa Gemüse, Brot- und Saatgetreide sowie Ölfrüchte in kontrolliert biologischer Landwirtschaft kultiviert und vertrieben. Mittlerweile - vor allem in und rund um Wien - ist Adamah auch für sein BioKistl sehr bekannt. Am zweitägigen Fest am Hof konnte sich aber nicht nur darüber informiert werden.

Infostände rund um Nachhaltigkeit, Live-Musik beim Im-Garten-Sitzen und ein reichhaltiges Kinderprogramm von Kürbisschnitzen, Malen mit Erdfarben bis hin zum Bauerngolfen versüßten uns den Aufenhalt. "Was ihr kennt’s Bauerngolfen ned?“ Nein, kannten wir nicht, aber wir fanden’s sehr sehr lustig die unterschiedlichsten Gummistieferl - ja, die sahen teilweise sogar sehr stylisch aus - in verschiedensten Herausforderungen weit zu werfen. Und das Fotomodel Connie hat sogar unseren Instructor verblüfft - Sie kann’s halt. Mehr in unserer Foto-Show:

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!