So werden Sie von innen braun

Karotten essen

So werden Sie von innen braun

Ganz natürlich und zudem gesund Ihre Hautfarbe dünkler tricksen.

Oft sind die alten Hausmittel die effektivsten. In der Winterzeit muss unser Körper nämlich auf warme Sonnenstrahlen verzichten, was aber noch lange kein Grund ist blass zu bleiben. So kann  man sich auch anders helfen. Karotten essen, bräunt nämlich von innen.

Draußen wird es kälter, und von der Sommer-Bräune sieht man Tag für Tag weniger. Doch wie wird man ohne Selbstbräuner, ohne natürlicher Sonne, und ohne dem krebserregendem Solarium nur braun? Die Antwort heißt Karotten. Das gesunde Gemüse hat einen bräunenden Effekt auf die Haut. Bis zu vier Karotten sollte man am Tag essen um ein optimales Ergebnis zu erlangen. Oder zwei bis drei Gläser puren Karotten-Saft trinken.

Das Gemüse verleiht einen gesunden Teint von innen. Beim täglichen Essen von Karotten sollte man nach einer Woche bereits eine Verdunkelung der Haut sehen.  Des weiteren sind Karotten gut für die Augen. Vitamin A stärkt die Seh-Kraft. Ein Beauty-Rezept welches auch noch gesund ist? Das ist eine wahre Seltenheit.

Diashow: Schnell Urlaubsbräune zaubern

Schnell Urlaubsbräune zaubern

×