So werden Sie jetzt nicht krank

...

Frischluft

Auch bei Kälte sollten Sie sich nach draußen wagen: Ein Mangel an Sauerstoff und Licht schwächt die Abwehrzellen.

Trinken

Auch im Winter verliert der Körper Flüssigkeit! Zwei Liter sollten Sie pro Tag trinken.

Scharf

Viele Gewürze wärmen von innen: Kochen Sie mit Chili und trinken Sie Ingwertee.

Warm anziehen

Wer friert, hat weniger Abwehr gegen Krankheitserreger.

Ruhe

Zu wenig Schlaf schwächt nachweislich das Immunsystem.

Sauna

Hohe Temperaturen vertreiben Erreger! Aber nicht danach mit nassen Haaren ins Freie!

Vitamin C

Wird zur Bildung der Abwehrzellen benötigt. Tipp: Mittel mit Acerola-Kirsche (Apotheke).