So kommt der Stoffwechsel ins Lot

...

Faustregel

300 bis 450 Kalorien pro Tag sollten durch zusätzliche körperliche Aktivität verbraucht werden

Laufen

Regelmäßiges Ausdauertraining hat positive Effekte auf den gesamten Stoffwechsel und hilft, Gewicht abzubauen. Bei Gelenksproblemen: Nordic Walking oder Power Walken!

Radfahren

Auch wenn "nur" die Beine arbeiten, senkt Radeln nachweislich den Blutzuckerspiegel.

Workout

.reimal wöchentlich Kraft trainieren, raten Experten. Mehr Muskulatur bedeutet weniger Körperfett!

Kein Nikotin

Rauchen ist ein Risikofaktor für Diabetes! Wer nicht raucht, hat auch mehr Kondition.