So bleiben Grippeviren auf Zunge kleben

Fit für Winter

So bleiben Grippeviren auf Zunge kleben

Halo, heißt der Mundspray - Was sich wie eine freundliche Begrüßung anhört, erinnert mehr an die gelben beidseitig klebenden Fliegenfänger im Tixo-Style: Statt Fliegen vernichtet Halo aber Erkältungs- und Grippeviren.

Die meisten Erreger werden eingeatmet und gelangen über die Schleimhaut des Mundes in den Körperorganismus. Halo wird drei Mal in Mund- und Rachenraum gesprüht - Wirkung: 99,9 Prozent der Krankheitserreger werden abgetötet!

Die Inhaltsstoffe Glycerin und Xanthan bilden eine Barriere für die Erreger, der Wirkstoff Cetylpyridiniumchlorid (CPC) tötet Keime ab. "Der Glycerin-Xanthan-Klebstoff verhindert das weitere Eindringen der Krankheitserreger in den Körper über den Mund, und das CPC tötet die Viren, sobald sie in der klebrigen Mischung gefangen sind“, informiert Frank Esper, Infektiologe von der Case Western Reserve Universitiy School of Medicine.

In den USA ist Halo bereits rezeptfrei  erhältlich - Wann es die klebrige Grippefalle bei uns zu kaufen gibt, steht noch nicht fest…

So beugen Sie der Grippe vor 1/20
Tipp 1 - Hände waschen hält Keime fern.
Tipp 2 - Wechselduschen regen Kreislauf an, härten ab.
Tipp 3 - Handschuhe tragen und sich damit nicht ins Gesicht fassen.
Tipp 4 - Lachen erhöht die Zahl der Anti-Körper und kräftigt das Immunsystem.
Tipp 5 - Zigarettenrauch vermeiden um empfindliche Atemwege zu schützen.
Tipp 6 - Kräutertees mit Ingwer, Holunder oder Lindenblüten stimulieren das Immunsystem.
Tipp 7 - Viel Wasser trinken versorgt Haut und Schleimhäute mit Feuchtigkeit – wirkt als Barriere gegen Viren und Bakterien.
Tipp 8 - Vitamin C und Zink stärken die Immunabwehr! In Orangen, Äpfel, Kiwis und Brokkoli
Tipp 9 - Saunieren macht Körper widerstandsfähiger.
Tipp 10 - Joghurt stimuliert das Immunsystem.
Tipp 11 - Grippeimpfung schützt nach einer Woche.
Tipp 12 - Schlafen hilft Wer wenig schläft ist anfälliger für die Grippe.
Tipp 13 - Wasserschüssel auf der Heizung befeuchtet trockene Innenraumluft.
Tipp 14 - Zimmerpflanzen helfen gegen trockene Luft.
Tipp 15 - Abstand von Erkrankten halten!
Tipp 16 - Sport schafft Wärme. Optimal: Dreimal 30 Minuten pro Woche.
Tipp 17 - Alkohol jetzt dringend vermeiden!
Tipp 18 - Sex steigert die Immunabwehr um 30%.
Tipp 19 - Stress schwächt den Körper und sollte vermieden werden.
Tipp 20 - Fußbäder regen jetzt die Durchblutung an.

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden