Rosie Huntington-Whiteleys Smoothie-Rezept

Suppen & Smoothies als Figur-Geheimnis

Rosie Huntington-Whiteleys Smoothie-Rezept

Rosie Huntington-Whiteley macht kein Geheimnis um ihre  Figur: extrem viel Sport und überwiegend Flüssignahrung sind es, mit denen sie sich fit hält.

Die 25-jährige twittert regelmäßig Bilder ihrer gesunden Shakes, selbstgemachten Smoothies und Suppen. Vor kurzem verriet Rosie in einem Interview, dass sie Schokohasen und Ostereier über die Feiertage vermieden hat und stattdessen gesunde Früchte und Gemüse zu sich nahm.

Wie sieht also ein Tag im Leben des Supermodels aus? In der Früh nimmt Rosie einen Smoothie aus Gurken, Karotten oder Äpfeln zu sich, zu Mittag gibt es eine Suppe aus Erbsenpüree, Sellerie und Karotten.

Hier die Anleitung für Rosies Smoothie:
4 Salatblätter
2 Selleriehalme
1 Becher frischen Spinat
1 geschälter Apfel
1 Birne
½ Banane
½ gepresste Zitrone
1 ½ Becher Wasser

Schlanker werden wir dadurch alleine mit Sicherheit nicht, doch Rosies gesunde Ernährung dürfte sich ihrer strahlenden Haut nach zu urteilen, auszahlen!

Diashow Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Knackige Kehrseite? Fehlanzeige! Rosie Huntington-Whiteley zeigt sich dürr.

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Für Victoria's Secret shootete sie mehrere Kampagnen

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Mit Freund Jason Statham in Miami Beach

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Auf dem Laufsteg von Victoria's Secret - das Label ist bekannt dafür "kurvigere" Models zu buchen.

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

Rosie Huntington-Whiteley zeigt ihre Bikinifigur

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden