Motivations-Tipps für Sportfaule

Sie schaffen es!

Motivations-Tipps für Sportfaule

Verschieben Sie Trainingseinheiten ständig auf morgen? Neigen sich Ihre Mundwinkel beim Gedanken an Sport augenblicklich nach unten? Macht Ihnen der innere Schweinehund zu schaffen? Wir wissen, wie Sie Ihre Fitness-Vorsätze besser umzusetzen können. Mit kleinen Schritten und cleveren Tricks lässt sich so einiges am eigenen Verhalten ändern.

Überlisten Sie sich selbst
Man braucht nur wenige Sekunden, um den inneren Widerstand zu überwinden: Hat man dann mit dem Training begonnen, ist es einem gar nicht mehr so lästig! Und die beste Nachricht: Es wird Ihnen zunehmend schwieriger fallen, auf  Sport zu verzichten, wenn Sie erst mal begonnen haben, sich regelmäßig zu bewegen.

Aller Anfang ist schwierig, aber mit diesen Tipps erleichtern Sie sich den Start in ein neues, gesundes Lebensgefühl.

Motivation 1/8
Vorsätze gleich umsetzen
Nicht auf morgen oder die nächste Woche verschieben: Fangen Sie gleich heute damit an!
Gemeinsames Training
Verarbreden Sie sich verbindlich mit Freunden zum Sport. Oder treten Sie einem Verein bei – man lässt eine Mannschaft bzw. seinen Trainingspartner nur ungern im Regen stehen. 
Überwindung
Man braucht nur wenige Sekunden, um den inneren Schweinehund zu überwinden. Ist man schon auf dem Weg ins Fitness-Studio, kehrt man wohl kaum zurück nach Hause. 
Keine Umwege!
Machen Sie sich gleich nach der Arbeit auf den Weg ins Fitness Studio – ohne Umweg nach Hause. Nehmen Sie die Sporttasche gleich morgens in die Arbeit mit. 
"Es gibt keine Ausreden!"
Den inneren Widerstand brechen. Sagen Sie sich: „Es gibt keine Ausreden! Ich halte mein Programm heute ein“. Einzige Ausnahme: Sie sind tatsächlich krank.   
Spassfaktor
Machen Sie das, worauf sie Lust haben: Schwimmen statt Joggen, oder doch lieber Aerobic-Stunde statt einsam am Crosstrainer? Tun Sie, wonach Ihnen ist! Sport sollte in erster Linie Spaß machen, damit man Lust auf mehr bekommt. 
Entertainment
Ein spannendes Hörbuch oder fetzige Musik steigern die Lust am Sport. 
Belohnen Sie sich für Ihre Fortschritte
Am besten mit Kleidung, die Ihren neuen Körper gut zur Geltung bringt. Das gibt einen zusätzlichen Motivations-Boost.

Und wer zusätzlich seine Ernährung verbessern möchte, wird mit diesen Motivations-Tipps Erfolge erzielen können:

Motivationstipps 1/6
Die Psycho-Tricks
Auch Sie wollen abnehmen? Dann verraten wir Ihnen hier jene Motivationstipps, mit denen die MADONNA-Experten auch die Schlank-Kandidatinnen auf Erfolgskurs bringen: 
1. Geduld haben
Abnehmen muss man lernen wie Klavier spielen. Am Anfang ist es oft mühsam. Aber: Dranbleiben lohnt! Als Faustregel gilt: Wer 180 Tage schafft, hat die neue Ernährung verinnerlicht und fällt nicht mehr so leicht in alte Verhaltensmuster zurück. 
2. Was will ich?
Setzen Sie sich ein konkretes Ziel: Bestimmen Sie, bis wann Sie wie viel abnehmen möchten und wie Sie das am besten erreichen können (eventuell auch mit Expertenhilfe!).
Wichtig: Ihr Ziel muss herausfordernd, realistisch, konkret und zeitlich fixiert sein! 
3. Mit Plan
Sie lassen sich immer wieder von Naschereien oder dem Chips-Sackerl verführen? Da hilft nur eines: Erstellen Sie einen Ernährungsplan (am besten mit Profis) und halten Sie sich dann konsequent daran! Damit ist Ihr „biologischer“ Hunger gedeckt und Sie können Außenreizen leichter widerstehen. 
4. Erfolge feiern
Erkennen Sie Ihren Erfolg und halten Sie ihn fest. Messungen und Analysen bestärken Sie dabei. Belohnen Sie sich für Etappenziele (wie etwa: 2 Kilogramm weniger). Die Aussicht auf einen Besuch bei der Kosmetikerin oder einen Kinoabend fördert Ihr Durchhaltevermögen. 
5. Fehler einplanen
Einmal gesündigt und deshalb gleich  den gesamten Schlank-Plan verwerfen? Nur das nicht! „Seien Sie sich von Anfang an bewusst, dass Rückschläge zum Lernprozess gehören“, raten Ursula und Julia Pabst. Fahren Sie nach „Unfällen“ einfach mit Ihrem Programm fort. Und kommen Sie so Ihrem Ziel Tag für Tag ein Stück näher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum