Diese Krebsvorsorge brauchen Sie wirklich

Eierstöcke

Diese Krebsvorsorge brauchen Sie wirklich

Welche Untersuchungen für Krebsprävention einen Nutzen haben.

Von vielen Frauenärzten wird die Ultraschall-Untersuchung der Eierstöcke für Krebsprävention teuer angepriesen. Sie soll tatsächlich aber nutzlos sein und mehr schaden als nutzen, berichtet n24. Oft wird von deutlich verbesserten Chancen gesprochen, Krebs frühzeitig erkennen zu können.

In Deutschland werden betroffenen Frauenärzte jetzt sogar abgemahnt.

Diese Krebs-Vorsorgen nutzen wirklich etwas: 1/5
HPV-Test
Mit ihm kann eine Ansteckung mit dem humanen Papillomavirus, der Gebärmutterhalskrebs auslöst, nachgewiesen werden.