Krebs durch das Tragen von Clogs?

Gesundheits-Risiko

Krebs durch das Tragen von Clogs?

Unmodisch und gesundheitsschädlich
Die besten Zeiten haben Clogs in modischer Hinsicht hinter sich. Trotzdem werden gerne die Füße in den bequemen Sommerschuh gesteckt. Aber nun belegt eine deutsche Studie, dass genau das Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann und das Krebs-Risiko erhöht! Dabei ist es vollkommen egal ob Sie für ein Paar tiefer in die Tasche greifen mussten.

Gefährliche Chemie
Schuld daran sind Chemikalien, wie Lösungsmittel und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe. Diese hochgradig krebserregenden Stoffe gelangen nämlich in die Haut und sogar in die Atemwege. In dem durchgeführten Test waren weniger als die Hälfte der getesteten Schuhe in Ordnung. Sogar in Schuhen der Marke Crocs fanden die Tester Lösungsmittel, die Hautirritationen und Allergien auslösen könnten. Modelle in der Farbe Schwarz sind besonders gesundheitsschädlich.

Socken zu tragen hilft
Crocs Europe äußerte sich folgendermaßen: „Crocs liegt die Gesundheit und Sicherheit seiner Kunden sehr am Kerzen, diese Aspekte nehmen wir sehr ernst.“ Die Schuhe schaden durch Schwermetalle, die in ihnen enthalten sind, auch der Natur. Für alle die ihre Gesundheit nicht aufs Spiel setzen wollen, Socken zu tragen hilft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden